Übernahme von Treuhandschaften in Imst

Um die Vertragsparteien im Falle eines Kaufvertrages abzusichern, übernehmen wir in Form des Treuhänders den vereinbarten Kaufpreis vom Käufer und zahlen diesen erst dann an den Verkäufer aus, wenn alle festgelegten Bedingungen eingehalten werden.

Diese treuhänderische Vereinbarung unterliegt den strengen gesetzlichen Auflagen der Notariatskammer. Die Treuhandkonten werden ausschließlich über die Notartreuhandbank durchgeführt – damit sind absolute Sicherheit und höchstes Vertrauen sichergestellt.

Zuverlässigkeit und absolute Sicherheit in Sachen Treuhandschaft in Imst

Jede Treuhandschaft wird im Treuhandregister der österreichischen Notariatskammer eingetragen und ist elektronisch jederzeit einsehbar. Dadurch erhalten die Klienten einen zusätzlichen Versicherungsschutz, der aber nichts kostet. Ebenso kann die Notariatskammer durch das elektronische Treuhandregister die Treuhandabwicklung, die sehr strengen Regeln unterliegt, kontrollieren.

Wir informieren Sie gerne näher, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ihr Dr. Peter Handle – Notar für Treuhandschaften in Imst

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.